Die G+P Planungs- und Beratungsgesellschaft mbH freut sich über den Besuch und Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Daten ist rechtlich gesichert und wird von uns als ein wichtiges Anliegen beachtet. Die erfassten Daten werden von uns nicht anderweitig, z.B. zu Werbezwecken, verwendet. Auf unserer Website können sich Links zu externen Websites befinden, auf die sich unsere Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Datenerfassung
Der Besuch unserer Website wird automatisch durch die Server unseres Providers erfasst und nach geltendem Recht verarbeitet. So werden uns z.B. IP-Adresse, benutztes Betriebssystem und Browser, der Domainname Ihres Internet Service Providers sowie Anzahl und Dauer von sog. Pageviews generell nur als anonymisierte Daten zur Verbesserung unseres Webservices als Statistik zur Verfügung gestellt.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus z. B. durch das Versenden von E-Mails, im Rahmen einer Kontaktaufnahme oder der Abwicklung innerhalb der Geschäftsbeziehung erforderlichen Korrespondenz zur Verfügung stellen. Die Daten und ihre Inhalte bleiben in unserem Unternehmen und unserem Provider. Ihre persönlichen Daten werden in keiner Form von uns oder von uns beauftragten Personen Dritten zur Verfügung gestellt. Ihre Einwilligung in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit mit einer E-Mail an den unten genannten Datenschutzbeauftragten mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Aufbewahrung von Daten
Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es nötig ist, um unsere Dienstleistung auszuführen, die Sie beauftragt oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen wie zum Beispiel handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen.

Sicherheit
Die G+P Planungs- und Beratungsgesellschaft mbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

Verwendung von Google Maps
Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern. Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Auskunfts- und Berichtigungsrecht
Sie haben das Recht, Auskunft über alle Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten, diese zu überprüfen, ggf. berichtigen oder löschen zu lassen. Hierzu genügt eine E-Mail an den Datenschutzbeauftragten (Kontaktdaten siehe unten).

Fragen an den Datenschutzbeauftragten
Wenn Sie Fragen oder Anregungen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an den Verantwortlichen für Datenschutz wenden:

Holger Plaasche
G+P Planungs- und Beratungsgesellschaft mbH
Kiefholzstraße 176
12437 Berlin


E-Mail: plaasche@gp-landschaft.eu


Die ständige Entwicklung des Internet macht von Zeit zu Zeit Anpassungen unserer Datenschutzerklärung erforderlich. Wir behalten uns vor, jederzeit entsprechende Änderungen vorzunehmen.
Stand: Mai 2018